Klimaschutzregion Hannover HOME
Hemmingen | 06.10.2021

Hemmingen und Pattensen holen die Sonne vom Dach: Digitales Forum „Installationsfragen Solartechnik“

Für alle, die eine Solaranlage auf dem eigenen Dach planen, bietet die Klimaschutzagentur Region Hannover ein digitales Forum „Installationsfragen Solartechnik“ an.

Die kostenlose Online-Veranstaltung findet im Rahmen der Solaroffensive der Region Hannover am Mittwoch, 13. Oktober, um 18.00 Uhr in Zusammenarbeit mit den für Klimaschutz zuständigen Mitarbeiterinnen der Städte Hemmingen und Pattensen statt.
Den Einstiegsvortrag hält Energieberater Stephan Reinisch. Der Experte gibt Tipps dazu, was Interessierte beachten sollten, wenn sie eine eigene Solaranlage planen, wie sie Angebote einholen, die Installation beauftragen und dann durchführen lassen können.

Nach den Vorträgen der Referenten gibt es zwei weiterführende Runden, in denen die Teilnehmenden offene Punkte ansprechen können. Diese speziellen Themengruppen der jeweiligen Kommunen moderieren Dagmar Moldehn aus dem Bereich Klimaschutz der Stadt Pattensen sowie Bettina Straube vom Klimaschutzbüro der Stadt Hemmingen. Unterstützung gibt es dabei von Thomas Dietmar. Der Hausbesitzer aus Hemmingen hat nach einer Vor-Ort-Energieberatung im vergangenen Jahr eine Photovoltaikanlage mit Speicher installieren lassen. Außerdem informiert Rainer Tepe vom enercity-Fonds proKlima über vielfältige Fördermittel und geht dabei auf die Förderangebote der Region Hannover und von proKlima ein.

Der Videotermin findet über die Konferenz-Plattform Zoom statt. Allen Interessierten wird der Link nach Anmeldung per Mail an beratungspamfilter@klimaschutzagenturspamfilter.de zugesandt. Bei Anmeldung sollte zusätzlich zum Namen die Heimatkommune angegeben werden, eine Angabe der genauen Adresse ist nicht erforderlich.

In Kooperation mit:

                  

Schliessen