Klimaschutzregion Hannover HOME
Bauen & Modernisieren | 19.02.2014

Nur noch wenige Beratungstermine zu vergeben: Kostenlose Heizungsvisite mit unabhängigen Energieberatern

Einen kostenlosen Check für die Heizung gibt es jetzt für Hausbesitzer in Isernhagen: Noch bis 28. Februar bieten die Energiewerke Isernhagen GmbH und die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region Hannover Termine mit erfahrenen und in der Anlagentechnik besonders geschulten Energieberatern an. Die Termine sind heiß begehrt: Da das ursprünglich vorgesehene Kontingent von 60 Beratungen fast ausgeschöpft ist, legen die Initiatoren nach und finanzieren 20 weitere Heizungsvisiten mit den unabhängigen Energieexperten.

Dabei schaut sich der Berater das gesamte Heizsystem genau an und schätzt das Energiesparpotenzial ab. Er gibt Tipps, wie die Anlage besser eingestellt werden kann und wie mit günstigen Mitteln wie dem Dämmen von Heizungsrohren Energie und somit Geld gespart werden kann. Falls die Heizung nicht mehr dem Stand der Technik entspricht und unwirtschaftlich arbeitet, informiert er über die aktuelle Anlagentechnik. Am Ende der „Visite“ gibt der Berater eine Übersicht über die möglichen nächsten Schritte und aktuellen Förderprogrammen, wie z.B. dem der Energiewerke Isernhagen.
Termine für die einstündige Heizungsvisite können Hausbesitzer aus Isernhagen unter Tel. 0511 – 22 00 22 34 vereinbaren. Voraussetzung: Die Heizungsanlage ist älter als fünf Jahre.
Die Aktion „Heizungsvisite“ wird gemeinsam von der Klimaschutzagentur und den Energiewerken Isernhagen finanziert und durchgeführt. Die Gemeinde Isernhagen unterstützt die Aktion als Kooperationspartner.

Mehr zur Aktion, zu allen Fördermitteln und alle Termine auf www.klimaschutz-hannover.de und www.ewi-isernhagen.de.

Schliessen