Klimaschutzregion Hannover HOME
Bauen & Modernisieren | 04.11.2021

Klimafreundlich heizen? So werden Mehrfamilienhäuser fit für die Wärmepumpe

Online-Seminar für Energieberaterinnen und Energieberater am 4. November 2021, 9 bis 11 Uhr, im Projekt "WEG der Zukunft"

Foto: pixabay/Free-Photos

Unter welchen Umständen Wärmepumpen eine klimafreundliche Wärmeversorgung auch im Bestand sichern können, wird seit Jahren angeregt in der Fachwelt diskutiert. Unzureichend gedämmte Gebäudehüllen und fehlende Flächenheizungen sowie die daraus resultierenden hohen Vorlauftemperaturen haben der Wärmepumpe den Erfolg im Bestand lange verwehrt. Die Studien der vergangenen Jahre sprechen jedoch eine andere Sprache: Die Wärmepumpe kann – wenn gewisse Punkte beachtet werden – auch in älteren Gebäuden durchaus eine passende Heizvariante darstellen, die besonders im Hinblick auf den Klimaschutz punktet. Welche Voraussetzungen dies sind, zeigt die Fortbildung von "WEG der Zukunft".

Referenten und ihre Beiträge:

  • Peter Mellwig, Institut für Energie- und Umweltforschung:
    „NT-Ready-Standard“: Gebäude gezielt für den Umstieg auf erneuerbare Wärme vorbereiten“
  • Dr. Marek Miara, Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme:
    „Wärmepumpen - warum und wie sie auch im Bestand geeignet sind“

Die Fortbildung findet im Rahmen des Projekts „WEG der Zukunft“ statt. Sie beleuchtet vor allem Mehrfamilienhäuser. Die Anerkennung der Veranstaltungen für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes sowie durch die Architektenkammer Baden-Württemberg ist beantragt.

Auch Hausverwaltungen können Fortbildungszertifikate erhalten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wann: Donnerstag, 4. November 2021, 9 bis 11 Uhr
Wo: Online über die Plattform Big Blue Button
Moderation: Projektpartner „WEG der Zukunft“

Anmeldung: www.wegderzukunft.de/service/online-seminare/klimafreundlich-heizen-so-werden-mehrfamilienhaeuser-fit-fuer-die-waermepumpe/

Kontakt: Dr. Anne Hillenbach, anne.hillenbachspamfilter@earfspamfilter.de, Telefon 0761-79177-22

Organisation:

                           

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass bei diesem Online-Seminar die Videokonferenzsoftware Big Blue Button zum Einsatz kommt. Die Installation eines Clients ist nicht erforderlich. Für einen optimalen Ablauf wird die Nutzung des Browsers Google Chrome empfohlen.

Schliessen